Ein Welpen zieht bei Ihnen ein. Was benötigt es? Was lerne ich ihm?
In kleinen Welpen Gruppen (3-4) lernen Sie verschiedene Themenbereiche rund um den Welpen bis Jung Hund kennen


Auf spielerische Art und Weise werden dem Welpen vermittelt:

 

  • Abrufsignal
  • Div. Training Kommando
  • Abbruchsignal
  • Aufmerksamkeitssignal

In kleinen Gruppen werden dem Hundehalter vermittelt

 

  • Haltung des Welpen
  • Giftige Pflanzen, Tierer und Haushaltsartikel im Haushalt und Garten
  • Kommunikation und Verhalten
  • Wie lernt der Hund
  • Hundebegegnungen: Qualität statt Quantintät


Ablauf der Welpenschule

Abwechslungsweise kurze Theorieblöcke in Gruppenarbeiten bilden jeweils den Vorspann
der darauf folgenden Praxis. Während der Theoriezeit, haben die Welpen Pause.
In dieser Zeit sind die Welpen immer in der Nähe bei ihrem Hundehalter.

Ziele: Die Teilnehmer wissen, wie sie ein Welpen halten, pflegen und erziehen
          Die Teilnehmer kennen erste Trainingsmöglichkeiten, spielerisch aufgebaut
          Die Teilnehmer wissen wie die Hunde kommunizieren
          Die Teilnehmer kennen das Lernverhalten der Hunde

  • Dauer:        8 Lektionen a 1 Stunden
  • Datum:       Samstag: 17.8./24.8./31.8./7.9./14.9./21.9./28.9./5.10.2019
  •                   Donnerstag: 20.6./27.6./4.7./11.7./18.7./25.7./8.8./15.8./2019
  • Zeit:           10,00 Uhr bis 11,00Uhr oder 14,00 Uhr bis 15, 00Uhr
  • Preis:         Fr. 180.- incl. ausführliche Dokumentation
  • Ort:            Heiligenschwendi
  • Mitbringen:Wasser, gute Belohnung, Decke, Geschirr, Leine,
    Schleppleine,Impfbüchlein, je nach Witterung und Hund--> Mänteli

Anmeldung: Tel. 076 480 58 08,  info@laro-training.ch